DÖ-LB 0000 -- Das Paar aus Texas

Aus Roman-Archiv.de

(Weitergeleitet von WR 0096 -- Das Paar aus Texas)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Werk

Reihe/Serie:Dörner LB
Band:0000
Titel:Das Paar aus Texas
Datum:xx.xx.1957
Verfasser(in):A.F. Peters
Autor(in):Gert Fritz Unger

weitere Ausgaben

DatumReiheBandTitelVerfasser(in)
26.01.1959Wildwest-Roman0096Das Paar aus TexasA.F. Peters
xx.xx.1961Pabel Western0257Das Paar aus TexasA.F. Peters
xx.xx.1969Indra Western0828Das Paar aus TexasG.F. Unger
02.11.1973Western-Bestseller0037Das Paar aus TexasG.F. Unger
xx.xx.1975G.F. Unger Western0150Das Paar aus TexasG.F. Unger
29.12.1980G.F. Unger0009Das Paar aus TexasG.F. Unger
19.02.1985Western-Bestseller0626Das Paar aus TexasG.F. Unger
01.05.1990G.F. Unger0496Das Paar aus TexasG.F. Unger
Juli 1994G.F. Unger TB43284Das Paar aus TexasG.F. Unger
14.01.1997Western-Bestseller1247Das Paar aus TexasG.F. Unger
30.10.2001G.F. Unger1095Das Paar aus TexasG.F. Unger
04.09.2007Western-Bestseller1801Das Paar aus TexasG.F. Unger

Inhalt

Untertitel: Sie brachten dem Land am Fluss die Wende: ein Mann, der vor keiner Übermacht wich, und eine Frau, die ihm mutig zur Seite stand ...

Hinter dem Wagen ist ein herrlicher Rappwallach angebunden. Ein mächtiges Tier ist es, und obwohl es sicherlich dreizehn Zentner wiegen dürfte und sechzehn Hand hoch ist, geht es so leicht wie eine Katze. Man traut diesem herrlichen Tier zu, dass es eine Viertelmeile in fünfzehn Sekunden zurücklegen kann.

Der Wagen ist nicht groß und nicht schwer. Er ist ein leichter und gut gefederter Reisewagen, dessen Verdeck man herunterklappen kann. Gepäckstücke und ein prall gefüllter Reisesack liegen hinten. Auf dem Vordersitz aber sitzen ein Mann und eine Frau.

Diese junge Frau ist wahrscheinlich nicht das, was man als ausgesprochen schön bezeichnet. Dazu fehlt ihr das letzte Ebenmaß. Aber sie ist prächtig und bietet einen erfreulichen Anblick. Sie ist blond. Ihre blaugrünen Augen haben einen sehr ruhigen, festen Blick. Ihr Gesicht ist sonnengebräunt, und ihre hohen Wangenknochen geben ihr ein rassiges Aussehen. Ihre kleine, gerade Nase hat einen kleinen Schwung nach oben.

Sie deutet mit der Hand den Fluss hinunter und zu der kleinen Siedlung hinüber. Und sie sagt mit einer angenehm dunklen Stimme, die etwas kehlig klingt: »Das ist es also, Alamo, nicht wahr?« 

»Yeah«, sagt der Mann gedehnt und späht aus schmalen Augen hinüber. »Das ist es, Connie.« 

Mehr braucht ein Unbeteiligter eigentlich nicht zu hören, um zu wissen, dass dieses Paar aus Texas kommt. Sie lernten sich in Nebraska kennen, auf sehr abenteuerliche Art. Irgendwo unterwegs in einer kleinen Stadt heirateten sie dann und reisten weiter. Sie zogen nach Wyoming und erreichten bei Fort Laramie den Anfang der Medicine Road. Und auf diesem Oregon-Weg sind sie nun ans Ziel gekommen. Sie sind hier in Oregon, und die kleine Siedlung jenseits des Flusses heißt Owyhee Bridge.

zitiert nach Western-Bestseller 0626 (Rota-Seite)

Titelbild(er)

Persönliche Werkzeuge