SILJ 0003 -- Der gefälschte Trauschein

Aus Roman-Archiv.de

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Werk

Reihe/Serie:Silvia Jubiläums-Ausgabe
Band:0003
Titel:Der gefälschte Trauschein
Datum:xx.xx.1995
Verfasser(in):Yvonne Uhl
Autor(in):Traute Maahn

weitere Ausgaben

bisher keine

Inhalt

Untertitel: Roman um eine Liebe im Schatten der Schuld

Als Gitta aus dem Meer der Schmerzen auftaucht in die Wirklichkeit, wird eines ihr zur entsetzlichen Gewißheit: Ulrich Graf Steinitz ist tot. Er hat ihr und ihrem Kind nicht mehr seinen Namen geben können. Fas wünscht sich die verzweifelte Frau sich selbst den Tod, doch da ist der kleine Andreas. Für ihn will und muß sie leben.
Auch auf Schloß Steinitz trauert man tief um den jungen Grafen. Aber sein Tod bedeutet für Gräfin Eleonore nicht nur den Verlust des Sohnes. Nach dem Familiengesetz muß sie das Schloß verlassen, um einem neuen Erben Platz zu machen. Niemand ahnt, daß es im Leben der adelsstolzen Frau ein düsteres Geheimnis gibt und sie alles daransetzen muß, um Schloß Steinitz und seinen immensen Besitz zu behalten ...

zitiert nach Silvia Jubiläums-Ausgabe 0003 (Rota-Seite)

Titelbild(er)

Persönliche Werkzeuge