JC 0427 -- Sie entführten ihren Killer

Aus Roman-Archiv.de

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Werk

Reihe/Serie:Jerry Cotton
Band:0427
Titel:Sie entführten ihren Killer
Datum:Vorlage:1965-35
Verfasser(in):Jerry Cotton
Autor(in):Verlagspseudonym

weitere Ausgaben

DatumReiheBandTitelVerfasser(in)
xx.xx.1968Jerry Cotton 2.Auflage0427Sie entführten ihren KillerJerry Cotton
xx.xx.19xxJerry Cotton 3.Auflage0275Sie entführten ihren Killerohne Verfasserangabe
xx.xx.1987Jerry Cotton 4.Auflage0275Sie entführten ihren Killerohne Verfasserangabe

Inhalt

Untertitel: Ein Krminalroman, explosiv wie Dynamit

Der Regen prasselte gleichmäßig und erbarmungslos wie die Synkopen eines Blues auf das Autodach. Der auf- und abschwingende Ton der Sirene heute dazu wie hundert blecherne Saxophone.
Mein Jaguar preschte die Park Lane nach Norden hinauf. Vor wenigen Minuten hatten wir über Funk die Nachricht bekommen:
"Wir haben eben einen Anruf vom Universal-Record-Center bekommen. Jemand hat versucht, Collin Coleman zu ermorden."
Phil FRAGTE IN DIE Muschel:
"Colin Coleman, den Schlagersänger? Ist das kein Publicity-Trick?"
"Möglich ist alles, nach dazu kam der Anruf von seinem Pressemanager. Ned Gillan heißt er. Meldet euch bei ihm. Ende!"
20 Minuten später waren wir da. Links von uns ragten die Bäume des Central Park wie eine undurchdringliche Mauer hoch, rechts von uns sprengte der Universal-Record-Turm wie ein Geisterfinder die gleichmäßige Silhouette der Häuserfront ...

zitiert nach Jerry Cotton 0427 (Rota-Seite)

Titelbild(er)

Persönliche Werkzeuge